Inhalt anspringen

Stadt Heimbach

Aktueller Beitrag des Bürgermeisters

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Bürgermeister Jochen Weiler

ich wünsche Ihnen ein frohes und vor allem gesundes neues Jahr. Ich hoffe, dass Sie alle gut ins neue Jahr gekommen sind.

Die Corona-Zahlen zu Beginn des Jahres und der Beginn der Impfungen gaben uns ein wenig Hoffnung für die Zukunft. Doch dann kamen die Signale aus dem Kanzleramt und von den Ministerpräsidenten mit den herben Einschnitten bezogen auf unsere Freiheitsrechte. Insbesondere in Anbetracht dessen, dass es bereits Mutationen des Corona-Virus gibt, die nach Expertenangaben noch ansteckender sein sollen, halte ich die Vorgaben der Bundes- und Landesregierung für sehr schmerzhaft aber erforderlich. Hoffen wir daher auf bessere Zeiten und endlich auf eine dauerhafte Reduktion der Inzidenzzahlen.

Unser Adventskranz in XXL war ein voller Erfolg. In allen sozialen Medien und in der regionalen Presse, als auch im WDR wurde über unseren Adventskranz in Heimbach NRW-weit berichtet. Überschriften wie: „Kreativ, ungewöhnlich und besinnlich“ machten die Runde. Ich glaube diese positive Resonanz darf uns ein wenig stolz machen.  

Der Kreis Düren hat die Genehmigung über das Repowering der Windenergieanlagen in Vlatten trotz unserer Einwände erteilt. Der Investor beabsichtigt den bestehenden Windpark aus 8 Anlagen zu demontieren und 5 neue 200m große Anlagen zu montieren. Diese Anlagen sind bedeutend größer als der Bestand. Der Bescheid ging uns am 08.01.21 zu. Der Rat hat nun Zeit bis zum 08.02.21 sich mit dieser Entscheidung juristisch auseinanderzusetzen. Einzelheiten zur Genehmigung finden sich auf den Internetseiten des Kreises Düren. Die Genehmigungsunterlagen liegen auch zur Einsicht bei der Stadt Heimbach aus und sind bis zum 25.01.21 einsehbar.

In den nächsten Wochen können endlich auch weitere kommunalpolitische Themen behandelt werden. An den kommenden Donnerstagen tagt der Betriebsausschuss (14.01.9), der Wahlprüfungsausschuss (21.01.) und die Stadtvertretung (28.01.). Die Sitzungen finden jeweils in der Jugendhalle in Vlatten statt. Über wesentliche Ergebnisse einzelner Sitzungen werde ich Sie bei Zeiten auch an dieser Stelle informieren.

Die zurückliegenden Tage im Schnee brachten für viele von uns eine schöne Abwechslung. Der Schneemann konnte endlich wieder im Stadtbild gesichtet werden. Gott sei Dank blieb das befürchtete Verkehrschaos durch Tagestouristen aus. So konnten wir uns trotz schwieriger Zeiten über die Winterlandschaft erfreuen. Mein Appell an uns alle lautet daher: machen wir das Beste daraus!   

Bleiben sie gesund    

Ihr 

Jochen Weiler 

    


Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Heimbach