Inhalt anspringen

Stadt Heimbach

Sommerferienprogramm 2022

Offene Kinder- und Jugendarbeit der Städte Heimbach und Nideggen präsentiert das Ferienprogramm. Anmeldungen ab sofort möglich!

Allgemeine Infos zum Ferienprogramm Sommer 2022 der Städte Heimbach & Nideggen

Da in den vergangenen beiden Jahren die Stelle des Jugendarbeiters in Nideggen nicht besetzt war, habe ich die Ferienmaßnahmen, an denen Kinder und Jugendliche aus beiden Kommunen teilnehmen konnten, alleine organisiert, geplant und durchgeführt.

Trotz der Unwägbarkeiten in Hinblick auf die Corona-Pandemie war der Zuspruch sehr groß. Manchmal sogar zu groß, weshalb nicht immer alle Kinder und Jugendliche an den Programmpunkten, für die sie sich interessiert haben, auch teilnehmen konnten.

Seit dem 1. April ist die Stelle des Jugendarbeiters in Nideggen wieder besetzt. Mein Kollege und ich haben für die Sommerferien jeweils ein eigenes Ferienprogramm organisiert. Das bedeutet, dass es ein größeres Angebot gibt und wir so mehr Kindern und Jugendlichen eine Teilnahme am Ferienprogramm ermöglichen können. Es bleibt dennoch dabei, dass bei allen Angeboten Kinder und Jugendliche aus beiden Kommunen gleichermaßen teilnehmen dürfen.

Aus organisatorischen Gründen ist es jedoch erforderlich, dass man sich für die Angebote bei demjenigen anmeldet, der das entsprechende Programm durchführt. Es ist also gut möglich, ja sogar wahrscheinlich, dass sich Kinder und Jugendliche für einzelne Angebote aus beiden Programmen interessieren. In dem Fall müssten auch zwei Anmeldeformulare ausgefüllt und die jeweilige Teilnehmergebühr auf das Konto der entsprechenden Kommune überwiesen werden.

Auf dieser Seite finden Sie mein Ferienprogramm und das entsprechende Anmeldeformular.

Das Programm sowie das Anmeldeformular meines Nideggener Kollegen finden Sie unter  www.nideggen.de (Öffnet in einem neuen Tab).

 

Auch wenn aufgrund des erweiterten Angebotes die Wahrscheinlichkeit höher ist, einen Platz zu bekommen, sind die Plätze dennoch begrenzt. Gerade jetzt nach dem Auslaufen der meisten Corona-Maßnahmen, besteht bei vielen Familien das Bedürfnis nach etwas mehr Normalität. Bei der Zuteilung der Plätze gilt die Reihenfolge des Eingangs der Anmeldung! Anmeldungen für mein Ferienprogramm können entweder in der Zentrale des Rathauses in Heimbach abgegeben oder mir per Mail an dominik.esserheimbach-eifelde zugeschickt werden. Bitte beachten Sie, dass ich per Mail zugesandte Anmeldeformulare nur im pdf- oder Word-Format (doc bzw. docx) annehmen kann. Bitte verzichten Sie darauf, mir Bilder von abfotografierten Anmeldungen zu schicken!

Anmeldeschluss ist Sonntag, der 19. Juni 2022!

Die Teilnehmerbeiträge sind bis zum Beginn der Ferien auf das Konto der Stadt Heimbach DE55 3955 0110 0004 7013 89 bei der Sparkasse Düren unter Angabe des Stichwortes „Ferienspiele Sommer + Name des Kindes“ zu überweisen oder zusammen mit der Anmeldung im Rathaus abzugeben. Anmeldungen, für die bis zum Ferienbeginn kein Zahlungseingang verzeichnet werden konnte, verfallen!

Um die Angebote erfolgreich und sicher durchführen zu können, bin ich wie immer auf die Mithilfe von Eltern angewiesen. Wer sich also vorstellen kann, das eine oder andere Angebot als Fahrer und Betreuer zu begleiten, vermerkt das bitte entsprechend auf dem Anmeldeformular.

Da ich bis einschließlich 29. Mai Urlaub im Urlaub bin, bin ich bis dahin weder telefonisch, noch per Mail zu erreichen. Anmeldungen können natürlich trotzdem per Mail gesendet werden. Ab dem 30. Mai stehe ich Ihnen bei Fragen, Problemen und Anliegen wieder persönlich zur Verfügung.

Dominik Eßer

Herr Dominik Eßer
Sachbearbeitung

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite werden technisch notwendige Cookies verwendet. Ein Tracking findet nicht statt.

Datenschutzerklärung