Inhalt anspringen

Stadt Heimbach

Der Bürgermeister informiert:

Baumaßnahme Kanalsanierung Brementhaler Straße u.a. - Bauablauf:

Update:

Die Firma Henn räumt diese Woche die Baustelle mit ihrer Kanalbaukolonne, da die Kanalsanierungsarbeiten abgeschlossen sind. Laut Aussage der Baufirma, soll die Straßenbaukolonne Ende 18. Kalenderwoche anrücken und ihre Arbeiten aufnehmen. In der Straße Am Sonnenhang werden sie die Arbeiten mit der Fortführung des Gehweges beginnen.

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitarbeiter des Bauamts der Stadt Heimbach und die unten angegebenen Kontakte gerne zur Verfügung.

Die Fa. Henn aus Simmerath führt aktuell die offene Kanalsanierung im Bereich der Brementhaler Straße, Am Sonnenhang und Kirchenbenden aus. 

Die Bauzeit für Kanal- und Straßenbau wird sich voraussichtlich leider bis Oktober 2022 verlängern.

Gründe hierfür sind zum einem nicht vorhersehbare Mehrleistungen im Kanal- und Straßenbau, Schlechtwetterzeitenin den Wintermonaten, die Beseitigung von Hochwasserschädenaus Juli 2021 und insb. Corona bedingte Mitarbeiterausfälle bei der Baufirma. In der Zeit vom 16.07. bis 07.08.2022 macht die Fa. Henn Betriebsferien. Ab Montag 08.08.2022 werden die Arbeiten wieder begonnen.

Eine eventuelle weitere Bauzeitverlängerung verursacht durch Materialknappheit und Lieferengpässe auf Grund der aktuellen politischen Lage ist derzeit noch nicht abzusehen.

Im Wissen um die Einschränkungen und Behinderungen für Anlieger und Bewohner sind alle Beteiligten trotz der o.g. Umstände bemüht, die Baustelle schnellstmöglich zum Abschluss zu bringen. Es wird weiterhin um Verständnis gebeten, dass bei einer Baustelle Einschränkungen unvermeidbar auftreten können und auch werden.

Jeden Mittwoch um 10.00 Uhr findet vor Ort eine Baustellenbesprechung statt. Hierbei können auch Fragen und evtl. Probleme von Anliegern und Bewohnern direkt mit der örtlichen Bauleitung und Vertretern der Baufirma besprochen und geklärt werden. 

An den übrigen Tagen sprechen Sie bitte bei Bedarf zuerst die vor Ort tätigen Mitarbeiter bzw. den Vorarbeiter der Firma Henn an, dann lassen sich viele Probleme schnell lösen. Selbstverständlich können Sie aber auch jederzeit einen der nachfolgend angegebenen Ansprechpartner kontaktieren:

Ingenieurbüro Dr. Jochims & Burtscheidt 
Herr Kochs

Tel. 02421 / 9641-21 

Email: ing.buerojochims-burtscheidtde
Fa. Alfons Henn & Söhne GmbH & Co.KG Herr Wintz

Tel.: 02473 / 4021

Email: georg.wintzahs-baude
Weiterhin stehen Ihnen die Mitarbeiter des Bauamtes der Stadt Heimbach für Rückfragen zur Verfügung.

Stadt Heimbach

Fachbereich Planen, Bauen, Umwelt

12.04.2022

Ingenieurbüro Dr. Jochims & Burtscheidt
Fa. Alfons Henn & Söhne GmbH & Co.KG Herr Wintz

Weiterhin stehen Ihnen die Mitarbeiter des Bauamtes der Stadt Heimbach für Rückfragen zur Verfügung.

Stadt Heimbach

Fachbereich Planen, Bauen, Umwelt

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite werden technisch notwendige Cookies verwendet. Ein Tracking findet nicht statt.

Datenschutzerklärung