Inhalt anspringen

Stadt Heimbach

Außenbeleuchtung Burg Hengebach ausgeschaltet

Ab 01. September 2022 wird die Außenbeleuchtung der Burg Hengebach abgeschaltet.

Die „Verordnung zur Sicherung der Energieversorgung über kurzfristig wirksame Maßnahmen (EnSikuMaV)“, die die Bundesregierung in der vergangenen Woche beschlossen hat, wird auch Auswirkungen in Heimbach haben:

Da die Beleuchtung von Baudenkmälern auf Grund dieser Verordnung verboten ist, wird die Außenbeleuchtung des Heimbacher Wahrzeichens im Zeitraum zwischen dem 01.09.2022 und dem 28.02.2023 abgeschaltet werden.

Erläuterungen und Hinweise

Auf dieser Seite werden technisch notwendige Cookies verwendet. Ein Tracking findet nicht statt.

Datenschutzerklärung